Energieberatung - Bauphysik - Energienachweise SIA 380 - Fachplanung für Solarprojekte & Gebäudetechnik
Simulationen von Gebäudehüllen, Wärmebrücken, Heizungsanlagen, Photovoltaik

Top Themen

image image image image image image
Phänomen Sommerkondensat Phänomen Sommerkondensat
Quelle: HEV Zürich - Ein Bericht von Guy Lanfranconi

Zur Vermeidung von Schimmelpilz muss gezielt gelüftet werden, lautet die Devise. Doch was für Wohnräume funktioniert, kann für Kellerräume genau das Falsche sein. Wenn im Keller Möbel und Kleider schimmeln, gibt es Möglichkeiten, gezielt dagegen vorzugehen.  
Benzin aus Sonnenlicht und Wasser «Neuartiger Solar-Reaktor entwickelt»
Quelle: baublatt.ch - Ein Bericht von Kurt Michel

Forschern der ETH Zürich, des Paul Scherrer Instituts (PSI) sowie des California Institute of Technology (CalTech) ist es gelungen, Benzin aus Sonnenlicht, Wasser und Kohlendioxid herzustellen. Möglich macht dies ein von den Wissenschaftlern entwickelter Solar-Reaktor.
Bautrocknung mit Radiowellen «Entwicklung neuartiger Sanierungstechnologie»
Quelle: Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) - Presse 10.03.2011

Leipzig. Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) und der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) erforschen gemeinsam, wie Radiowellen künftig zur Sanierung von Gebäuden eingesetzt werden können.
Aufstand der Architekten Fachtagung «Towards Zero-Emissions Architecture»
Quelle: baublatt.ch - Ein Bericht von Florencia Figueroa

Einer Meinung: An der ETH-Tagung fanden die Referenten klare Worte gegen den Minergie-Standard (von links) Annette Gigon, Gion Caminada, Moderator Hans-Rudolf Schalcher, Hansjürg Leibundgut, Andrea Deplazes und Werner Sobek.
Energetische Analyse von monolithischen Bauten Im Rahmen eines Pilotprojektes wurde in Chur ein Einfamilienhaus als sogenannter "Monolithenbau" ausgeführt. Der Baukörper besteht auschliesslich aus einem Baumaterial, nämlich Liapor Isolationsbeton. Dieses Gebäude wurde von Architekt Patrik Gartmann im Jahre 2005 gebaut. Arriva Engineering wurde mit einer Untersuchung beauftragt, welche die energetische "Qualität" dieser Bauweise aufzeigen soll. 
Projekt City Ring Luzern Arriva Engineering erhält Auftrag von General Electric Consumer & Industrial SA in CH-Riazzino zur thermografischen und messtechnischen Überprüfung von USV-Anlagen für den City Ring in Luzern.
Mittwoch, August 31, 2016
Schrift

News Flash


20 Jahre: Jubiläum

20Jahre

Am 7. April 1995 wurde die Firma Arriva Engineering von René M. Kohli und  Bernhard E. Rust gegründet.

Anfänglich war unsere Firma als reines Elektroplanungsbüro am Markt. Im Wandel der Zeit hat sich nicht nur unser Alter, sondern auch unser Dienstleistungsangebot stark verändert. Waren damals die Elektroanlagen im Fokus, stehen heute Gesamtkonzepte der Gebäudetechnik und die Bauphysik im Vordergrund.

Die Zeiten von Tusche und Lineal sind längst vorbei. Zwischenzeitlich haben moderne CAD-Lösungen und Simulationstools in den Berufsalltag des Ingenieurs Einzug genommen.

Heute bedienen wir unsere Kundschaft mit einer umfassenden Beratung: von der Energiebilanzierung eines Gebäudes, bis hin zur ökonomisch und ökoligisch optimierten Gebäudehülle mit Heizungsanlage. Im Fachgebiet der Bauphysik stehen nicht nur Wärmebrücken und Gebäudehüllen im Vordergrund, sondern auch die immer wichtig gewordenen Massnahmen gegen Lärm innerhalb und ausserhalb eines Gebäudes. Diese gesamtheitliche Betrachtung von Bauwerken gestattet uns, unsere Kunden kompetent, effizient und fachgebietsübergreifend zu beraten.

Falls Sie ein Bauvorhaben planen, zögern Sie nicht uns unverbindlich zu köntaktieren. Wir sind gerne für Sie da.

Für weitere Fragen rufen Sie uns unter 044 865 85 00 an oder senden Sie ein e-Mail an info@arriva.ch


Neue Kompetenz: Nachweis für Schutz vor Lärm 

Seit 1. Juli 2014 bieten wir eine neue Dienstleistung im Bereich von Schall- und Lärmschutz an.

- Private Kontrolle AWEL für den Fachbereich "Schutz vor Lärm"
- Schallschutznachweise für die Gebäudehülle, Trittschall und Wärmepumpen
- Raumakustik und Körperschall
- Beurteilung von Schall-Emission und -Immission
- Beurteilung von Strassen- und Fluglärmsituationen

Kontaktieren Sie uns für eine Offertanfrage.

Für weitere Fragen rufen Sie uns unter 044 865 85 00 an oder senden Sie ein e-Mail an info@arriva.ch


Gratis & Franko: Sonnenenergie

Es ist an der Zeit, sich Gedanken für den nächsten Winter zu machen

iStock_000005679025XSmallInvestieren Sie in eine Solar-Bartung zum Fixpreis:

CHF 750.- (inkl. Mwst)

Die Anfahrt im Grossraum ZH ist inbegriffen.

Jetzt per E-Mail bestellen


Wir beraten Sie kompetent und unabhängig von Herstellern oder Produkten.
Profitieren Sie noch heute von unserem langjährigen Know-how.

In der Beratung sind folgende Leistungen inbegriffen:

- Standortanalyse
- Simulation Heizungsanlage mit Solarkollektoren
- eine Besprechung beim Kunden

Dieses Angebot gilt nur für Neukunden.

Für weitere Fragen rufen Sie uns unter 044 865 85 00 an oder senden Sie ein e-Mail an info@arriva.ch


Webseite Statistics

Seitenaufrufe : 266213
(seit 01.04.2007)

Webseite durchsuchen

Online Benutzer

Wir haben 22 Gäste online